Samerberg – das Alpenhochtal

Ja, man kann schon sagen: „Samerberg, das ist Oberbayern wie im Bilderbuch.” Kuhglocken läuten, das satte Grün der Almwiesen leuchtet unter weißblauem Himmel.

Land und Leute sind hier ursprünglich und unverwechselbar. Die freundliche Bedienung auf der Alm serviert feine Brotzeiten, kühles Bier und hausgemachten Kaiserschmarrn. Jetzt haben Sie Zeit, die Füße nach der Bergwanderung auszustrecken, den Ausblick auf sanft geschwungene Hügel und die Brotzeit zu genießen. Sie haben ein Wanderparadies erobert: das Hochtal Samerberg.

So heißt die malerische Bergregion östlich von Neubeuern hoch über dem Inntal mit dem aussichtsreichen Alpengipfel Hochries, 1.569 m. Über 70 kleinere und größere Ortsteile mit alten Bauernhöfen und 25 bayerisch geführten Gastwirtschaften gibt es hier. Einzigartig und einladend sind die zahlreichen Almwirtschaften. Sie bieten herrliche Ausblicke, stille Einkehr und bayerische Kultur. Urlaub auf dem Bauernhof erlebt man am Samerberg besonders authentisch.

Kontakt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.