Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite
Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite

Verkehrsverein Neubeuern e. V.

e


Entwicklungsgeschichte des Vereins
Die Anfänge und Wurzeln des Vereins gehen auf den Verschönerungsverein zurück. Dieser wurde 1900 von Herrn von Mendel, einem Anwohner des Marktplatzes gegründet. Die Gründung des Verkehrsvereins Neubeuern e. V. war nach der Trennung von Altenbeuern 1935.


Zahlen und Eckwerte Tourismus - Neubeuern - Stand 2019
Bevölkerung 4402
Vereinsmitglieder 70
Privatvermieter 10  Privatbetten 49  Privatübernachtungen 2782
Gewerbliche Vermieter 54
Gewerbliche Betten 94
Gewerbliche Übernachtungen  13595
Hotels 2                Gesamtbetten 143

Gesamtübernachtungen 16377     Gaststättenbetriebe 10
Tourismusbedeutung ( Vergleichszahl Übernachtungen pro Einwohner)
Neubeuern 3,7  Oberbayern 7,84  Landkreis Rosenheim 12,23
Aufenthaltsdauer durchschnittlich privat 3,7 Tage gewerblich 1,9 Tage


Frühere Hauptaufgaben des Vereins
Die Hauptaufgabe war die Förderung des örtlichen Übernachtungs- und Ausflugverkehrs. Dazu gehörte das Nutzen und Vermitteln örtlicher Vorzüge, Ausflüge, Angebote des Umfeldes, Veranstaltungen usw.. Verschiedenste Informationen und Maßnahmen zur Bewerbung der Gäste. Ebenso das Kontakthalten und Nutzen zu allen am Tourismus beteiligten Partnern, allen voran Vermieter, Wirte, Gästeinfo-Büro, Gemeinde, Nachbargemeinden, Tourismusverband, Hotel-und Gaststättenverband usw.. Der Rückgang von 500 auf nur noch 50 Privatbetten und völlig andere Kommunikationswege wie Internet und E-Mail haben große Veränderungen bewirkt.


Zusätzliche Engagements des Vereins
Ein weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekanntes Lichterfest, die "Marktbeleuchtung Neubeuern" ist ein besonderes Aushängeschild und Werbemagnet der Gemeinde. Durch die permanent schrumpfende Vermieterzahl war diese Großveranstaltung vom Verkehrsverein nicht mehr zu schultern. Nach dem 50 jährigen Jubiläum wurde die Verantwortlichkeit an die Vorstandschaft der Neubeurer Musikkapelle übergeben. 


Badesee Neubeuern
Der Badesee Neubeuern ist ein Highlight für Gäste und Einheimische. Er ist aus Neubeuern nicht mehr wegzudenken und zu einem besonderen Aushängeschild geworden. Begonnen wurde die Entstehung, Weiterentwicklung und Pflege durch Privatvermieter. Nun ist der See zu einer Kernaufgabe des Verkehrsvereins geworden. Das alljährliche Lichterfest wurde ganz bewusst nicht in gewerbliche Hände gegeben - so ist es auch Ehrensache beim Badesee. Das Gelände soll so lange wie möglich in Vereinshänden bleiben.
Minigolf, Beachvolleyballfeld, Kinderspielplätze mit Sonnenschutz, Buddelstrand, Badesteg, ständig kommt etwas Neues dazu -  für Jung und Alt - immer attraktiv. Das Gastronomiegebäude "Valuga am See" wurde von der Gemeinde auf einen zeitgemäßen Stand gebracht und die Wirtsleute mit ihrem Team stellen die Gäste voll zufrieden. Von allem zusammen liegt an diesem Flecken "noch heile Welt" eine volle Brise Ruhe, Erholung und das Leben genießen in der Luft.

  • Neu Parkautomaten:  5 Parkautomaten anstatt Kassieren und Stau an der Einfahrt 
  • Parken nur mit Parkticket von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr  pro Auto 3.00 €
  • 1 Stunde ist frei für den kurzen Sprung ins Wasser oder Pause am Kiosk

Mit den Einnahmen werden Pflege, Instandhaltung, Geräte, Maschinen, Ausstattungen, Müllentsorgung, Helferstunden usw. finanziert. 

Antik-Trödelmarkt
Jahrzehnte gehörte der "Flohmarkt" zur traditionellen Historie auf dem idyllischen Marktplatz Neubeuerns. Um die Fortführung dieses Marktes vor der mittelalterlichen Kulisse zu erhalten, lies der Verkehrsverein 2015 diesen Markt wieder aufleben. Die Fieranten kommen gern von weit her. Sie lieben nicht nur ein gutes Geschäft, sondern auch die besondere Atmosphäre. Am Vorabend stimmt ein Musik-Event unter freiem Himmel die Besucher auf diese Besonderheit ein. Die vielseitige Gastronomie ist für die vielen Gäste gut gerüstet.

Die "Beurer" sind stolz auf ihren Ort. Mit Herzblut und großem Engagement setzen sich alle Vereine für Erhalt der Tradition, aber auch für die Weiterentwicklung ein, so auch der Verkehrsverein Neubeuern e. V.


Trödel-Antikmarkt Neubeuern 2019
Sonntag den 28. Juli 2019
Anmeldung ab 15. Juni unter
info@verkehrsverein-neubeuern.de
Tel.: 08035-908875  E. Hähle

Verkehrsverein Neubeuern e. V.

Ihr/e Ansprechpartner/in:
Georg Paul (1. Vorsitzender)
Niederau 1
D-83115 Neubeuern
Telefon 08034-7783

Suche im Branchenbuch
Beach-VolleyballBuddelbuchtMinigolfturnierValuga am See BiergartenBadesee